Ich habe erlesene gesunde Zuchttiere, sogenannte Wildfänge oder F1-Zuchttiere erworben,

damit die Nachkommen, die sogenannte F1 oder F2-Generation,

genau so schön und prächtig werden wie die Elterntiere.

 

Auch eine artgerechte Haltung und Aufzucht ist mir sehr wichtig.

Habe mich auch für ein paar "Zuchtformen" entschieden.

 

Einige Tanganjikasee Cichliden werde ich auch züchten,

da ich früher immer schon ein Fan davon war.

 

Dazu gehört auch eine sauber geführte Anlage, in der regelmäßig - je nach Besatzungsdichte der Tiere - entsprechend Frischwasser zugeführt/gewechselt wird.

 

Eine kurze Artenbeschreibung jetzt online. Wenn Du genauere Infos möchtest, darst Du mich gerne kontaktieren.

Cyrtocara moorii, Größe zirka 20cm.

Aquarium ab 200cm länge - 500liter.

Diese „große“ Art wird auch der Malawi Delphin genannt.

Sein ruhiges Verhalten gegen über anderen Arten

sowie seine Körperform und seine schöne blaue Farbe machen diesen Fisch so interessant.

Man kann diesen Fisch mit anderen ruhigen Non Mbunas vergesellschaften.

Problem:

Leider wachsen die Jungtiere sehr langsam.

Kann schon mal 2 Jahre dauern, bevor sie 10 cm (Länge) erreichen.

Mein Ziel:

erlesene Zuchttiere erwerben und eine Zuchtauslese betreiben.

Meine Wildfänge haben ein tiefblauen Kopf...

 

Aulonocara stuartgranti blue neon hai reef, Größe zirka 10cm.

Aquarium ab 100cm länge - 160liter.

Diese kleine Kaiserbuntbarsch Art ist sehr beliebt.

Sein ruhiges Verhalten gegenüber anderen Arten

und seine leuchtene Farbenpracht machen diesen Fisch so interessant.

Man kann diesen Fisch mit anderen ruhigen Non Mbunas vergesellschaften.

Problem:

Die verschiedene Kaiserbuntbarsche paaren sich leider untereinander.

Es kommt dann schnell zu Kreuzungen, sogenannte Bastarde.

Also sollte man sich für eine Art im Aquarium entscheiden.

Mein Ziel:

erlesene Zuchttiere erwerben und eine Zuchtauslese betreiben.

Ein Kaiserbuntbarsch muß reinerbig sein...

 

Aulonocara jacobfreibergi cape mc clear, Größe zirka 12cm.

Aquarium ab 100cm länge - 160liter.

Diese kleine Kaiserbuntbarsch Art ist sehr beliebt.

Sein ruhiges Verhalten gegen über andere Arten

und seine Farbenpracht machen diesen Fisch so interessant.

Man kann diesen Fisch mit anderen ruhigen Non Mbunas vergesellschaften.

Problem:

Die verschiedene Kaiserbuntbarsche paaren sich leider untereinander.

Es kommt dann schnell zu Kreuzungen, sogenannte Bastarde.

Also sollte man sich für eine Art im Aquarium entscheiden.

Mein Ziel:

erlesene Zuchttiere erwerben und eine Zuchtauslese betreiben.

Ein Kaiserbuntbarsch muß reinerbig sein...

 

Labidochromis sp. yellow Lion´s cove, Größe zirka 12cm.

Aquarium ab 100cm länge - 200liter.

Diese mittelgroße Art hat sich sehr stark in unsere Malawi-Aquarien verbreitet.

Sein friedliches Wesen gegenüber anderen Arten

und seine intensiv knallgelbe Färbung machen diesen Fisch zu einem idealen Pflegling.

Man kann diesen Fisch mit Non Mbunas sowie auch mit Mbunas vergesellschaften.

Problem:

Diese Art werden leider oft in der „zigsten“ Generation und in großen Massen gezüchtet.

Oft sieht man nur noch verwaschen gelbe Fische mit hohen schwarz Anteil.

Mein Ziel:

erlesene Zuchttiere erwerben und eine Zuchtauslese betreiben.

Ein Yellow soll und ist GELB...

 

Maylandia estherae red red, Größe zirka 12cm.

Aquarium ab 150cm länge - 380liter.

Diese mittelgroße Art hat sich stark in unsere Malawi-Aquarien verbreitet.

Sein leicht aggressives Wesen gegenüber anderen Arten

und sein intensiv orange bis rote Färbung machen diesen Fisch sehr beliebt.

Man kann diesen Fisch mit anderen Mbunas vergesellschaften.

Problem:

Diese Art werden leider oft in der „zigsten“ Generation und in Massen gezüchtet.

Dadurch verliert dieser Fisch oft seine schöne Rotfärbung.

Es wird dann versucht über gezieltes Futter die Farbe wieder hinzubekommen.

Mein Ziel:

erlesene Zuchttiere erwerben und eine Zuchtauslese betreiben.

Ein red red soll und ist ROT...

 

Maylandia sp zebra gold Lion’s Cove, Größe zirka 12cm.

Aquarium ab 150cm länge - 380liter.

Diese mittelgroße Art ist sehr selten in unsere Malawi-Aquarien verbreitet.

Sein leicht aggressives Wesen gegenüber anderen Arten

und seine goldgelbe Färbung machen diesen Fisch so interessant.

Man kann diesen Fisch mit anderen Mbunas vergesellschaften.

Problem:

mir nicht bekannt.

Mein Ziel:

erlesene Zuchttiere erwerben und eine Zuchtauslese betreiben.

 

Pseudothropheus socolofi Tumbi Point, Größe zirka 10cm.

Aquarium ab 100cm länge - 160liter.

Diese „kleine“ Art hat sich in unsere Malawi-Aquarien verbreitet.

Sein friedliches Wesen gegenüber anderen Arten

und seine lichtblaue Färbung mit schwarzen Flossenrändern macht diese Art so beliebt.

Man kann diesen Fisch mit anderen Mbunas vergesellschaften.

Problem:

mir nicht bekannt.

Mein Ziel:

erlesene Zuchttiere erwerben und eine Zuchtauslese betreiben.

 

Otopharynx tetrastigma , Größe zirka 14cm.

Aquarium ab 120cm länge - 300liter.

Diese Art hat sich in unsere Malawi-Aquarien verbreitet.

Sein friedliches Wesen gegenüber anderen Arten

und seine wunderschöne leuchtene Färbung macht diese Art zu einem der schönsten Cichliden.

Man kann diesen Fisch mit anderen ruhigen Nicht Mbunas vergesellschaften.

Problem:

leider zeigt diese Art erst spät ihre tolle Färbung.

Deswegen zählt er für mich als Liebhaber Cichlide.

Mein Ziel:

erlesene Zuchttiere erwerben und eine Zuchtauslese betreiben.

 

Placidochromis electra Likoma, Größe zirka 15cm.

Aquarium ab 120cm länge - 300liter.

Diese Art hat sich in unsere Malawi-Aquarien schon lange verbreitet.

Sein friedliches Wesen gegenüber anderen Arten

und seine strahlend hellbaue Färbung macht diese Art zum Klassiker.

Man kann diesen Fisch mit anderen Nicht Mbunas vergesellschaften.

Problem:

mir nicht bekannt

Mein Ziel:

erlesene Zuchttiere erwerben und eine Zuchtauslese betreiben.

 

Placidochromis phenochilus Mdoka, Größe zirka 16cm.

Aquarium ab 150cm länge - 450liter.

Diese Art hat sich in unsere Malawi-Aquarien nur gering verbreitet.

Sein friedliches Wesen gegenüber anderen Arten

und seiner starken Blaufärbung macht diese Art zu einem der schönsten Cichliden.

Man kann diesen Fisch mit anderen Nicht Mbunas vergesellschaften.

Problem:

selten importiert und nur gering nachgezüchtet.

Deswegen zählt er für mich als Liebhaber Cichlide.

Mein Ziel:

erlesene Zuchttiere erwerben und eine Zuchtauslese betreiben.

 

Protomelas sp. steveni taiwan reef , Größe zirka 15cm.

Aquarium ab 120cm länge - 300liter.

Diese Art hat sich in unsere Malawi-Aquarien verbreitet.

Sein friedliches Wesen gegenüber anderen Arten

und seine Farbenpracht macht diese Art zu einem der schönsten Cichliden.

Man kann diesen Fisch mit anderen Nicht Mbunas vergesellschaften.

Problem:

leider zeigt diese Art erst spät ihre tolle Färbung.

Deswegen zählt er für mich als Liebhaber Cichlide.

Mein Ziel:

erlesene Zuchttiere erwerben und eine Zuchtauslese betreiben.

 


Sciaenochromis fryeri Maleri, Größe zirka 15cm.

Aquarium ab 120cm länge - 300liter.

Diese Art hat sich in unsere Malawi-Aquarien schon lange verbreitet.

Sein friedliches Wesen gegenüber anderen Arten

und seine baue Färbung macht diese Art zum Klassiker.

Man kann diesen Fisch mit anderen Nicht Mbunas vergesellschaften.

Problem:

mir nicht bekannt.

Mein Ziel:

erlesene Zuchttiere erwerben und eine Zuchtauslese betreiben.

 


Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!